Vereine innerhalb der Kirche

gestellt von Frau Gast am 28. Mai 2015

Hallo Herr Pastor! Innerhalb der Kirche gibt es scharenweise Vereine. Ich denke hier beispielsweise an den Verein für Kirchenmusik, für Trauerarbeit, den Verein für Familienbildung, den Verein für Erwachsenenbildung, den Verein für Kinderkirche, den Verein der Pfadfinder oder ganz konkret den Verein CVJM, indem Jugendliche und ganze Familien eine neue Heimat finden sollen. In der Nachfolge der Apostel verstehen sich die christlichen Kirchen als die Zeugen des Evangeliums , die die Botschaft Christi weitergeben und so der Welt das Heil nicht nur verkünden, sondern es durch den Heiligen Geist auch in ihr vergegenwärtigen. Frage: Tritt der Geist Gottes in Form von einem Verein auf? Kann man sagen, dass seit der Himmelfahrt Jesu dessen Platz auf Erden die Vereine eingenommen haben, quasi als Stellvertreter Gottes? Frage: Sind nun die Vereine anstatt die Kirche, die Versammlung aller Gläubigen? Klassischerweise wird die Kirche mit dem Glaubensbekenntnis als die „eine heilige, christliche und apostolische“ bekannt. Was genau bekennen die Vereine? Ganz konkret: Wie lautet beispielsweise das Glaubensbekenntnis vom CVJM? Ist der Verein die dritte Person der Trinität? Gibt es dazu Antworten?

Lieber Schreiberin,

Sie fragen nach dem CVJM. Dieser gründet sich auf der sogenannten "Pariser Basis". Diese lautet wie folgt:

"Die Christlichen Vereine Junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Männern auszubreiten. Keine an sich noch so wichtigen Meinungsverschiedenheiten über Angelegenheiten, die diesem Zweck fremd sind, sollten die Eintracht brüderlicher Beziehungen unter den nationalen Mitgliedsverbänden des Weltbundes stören."

(Paris, 1855)

Die CVJM sind als eine Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM.

Die "Pariser Basis" gilt heute im CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V.
für die Arbeit mit allen jungen Menschen

Näheres dazu finden Sie beim CVJM selbst, der sich sicher sehr über Ihr Interesse freut:

CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V.
Im Druseltal 8
34131 Kassel

Postanschrift:
Postfach 41 01 54
34063 Kassel

Tel (05 61) 30 87-0
Fax (05 61) 30 87-2 70
E-Mail info@cvjm.de

Zu Ihrer anderen Frage, liebe Schreiberin: Vereine sind nicht die dritte Person der Trinität. Aber "der heilige Geist, weht, wo er will". (Joh, 3,8) und, davon bin ich persönlich überzeugt, ganz sicher beim CVJM.

Mit herzlichen Grüßen, Ihre Sabine Löw

 

Neuen Kommentar schreiben

Hier ist Ihre Meinung gefragt. Wenn Sie etwas zu diesem Thema beitragen möchten, geben Sie einfach Ihren Namen an (wenn Sie das Feld leerlassen erscheint "Gast" auf der Website) und geben Sie Ihren Text ein. Die Redaktion behält sich vor, welche Kommentare veröffentlicht werden. Radikale politische Äußerungen und persönliche Beleidigungen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.