Wiedereintritt in die Kirche

gestellt von Egon Meyn am 30. Mai 2015

Sehr geehrter Herr Muchlinsky, vor einigen Jahren bin ich aus Ärger über das Verhalten eines ev. Kirchenbüros aus der ev.Kirche ausgetreten. Meine Verbundenheit ist jedoch geblieben und ich möchte gerne wieder eintreten. Wie gehe ich vor? Herzlichen Dank für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Egon Meyn

Lieber Herr Meyn, das freut uns sehr, dass Sie wieder evangelisch werden wollen. Das ist schön, dass Sie sich immer verbunden fühlten.

Grundsätzlich geht ein Eintritt in die evangelische Kirche auf drei Wegen:

 

1.            Sie rufen bei uns bei der Wiedereintrittsstelle an (0800 - 813 813 8). Bei uns kann man telefonisch in die evangelische Kirche eintreten (über Mail alleine geht es leider nicht). Im Anschluss daran werden wir Ihnen die entsprechenden Formulare zuschicken und uns mit Ihrer zuständigen Pfarrerin/Ihrem zuständigen Pfarrer in Verbindung setzen.

(Das einzige Schwierige ist vielleicht Ihr Taufdatum und das Austrittsdatum. Das Taufdatum können Sie herausfinden, indem Sie in der Kirchengemeinde anrufen, in der Sie getauft wurden. Man kann Ihnen dort telefonisch Auskunft geben. Für das Austrittsdatum fragen Sie bei dem Amt nach, bei dem Sie ausgetreten sind. Dort bewahrt man die Daten bis zu 15 Jahren auf. Es wäre toll, wenn Sie das herausfinden könnten. Den Rest können wir postalisch machen.) Hier sehen Sie uns:

http://www.elk-wue.de/glauben/kircheneintritt/

2.            Eine andere - gute Möglichkeit - ist es, dass Sie beim Evangelischen Pfarramt vor Ort (ihrem jetzigen Wohnort) eintreten. Machen Sie einfach einen Termin aus. Wenn Sie Hilfe bei der Suche benötigen, melden Sie sich einfach noch einmal. Wir haben Übung darin, die richtige Gemeinde zu finden ;-).

3.            Und dann gibt es auch in allen größeren Städten zentrale Wiedereintrittsstellen, an die Sie sich wenden können. Hier finden Sie die nächste in Ihrer Nähe:

http://glauben.evangelisch.de/artikel/1234/eintrittsstellen-gibt-es-%C3%BCberall-%E2%80%93-auch-ihrer-n%C3%A4he

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen ein wenig weiterhelfen – und vielleicht ja bis bald am Telefon.

 

Wenn das Austrittsdatum nicht mehr auffindbar ist, so ist dies kein Beinbruch….

 

 

Gottes Segen für Sie, herzlich, Ihre Sabine Löw - Pfarrerin an der Eintrittsstelle

 

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Hier ist Ihre Meinung gefragt. Wenn Sie etwas zu diesem Thema beitragen möchten, geben Sie einfach Ihren Namen an (wenn Sie das Feld leerlassen erscheint "Gast" auf der Website) und geben Sie Ihren Text ein. Die Redaktion behält sich vor, welche Kommentare veröffentlicht werden. Radikale politische Äußerungen und persönliche Beleidigungen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.