Kann ich mich zweimal konfirmieren lassen?

gestellt von Joshua am 18. Februar 2016

Hallo Frau Löw! Habe da eine dringende Frage. Kann ich mich zweimal Konfirmieren lassen. Ein Jahr war ich bei Mama und ein Jahr war ich bei Papa zum Konfer und nun ? So ist Mama und Papa nicht traurig und ich muss mich nicht entscheiden. Bitte, schnell antworten, denn ich muss mich sonst bis Sonntag entscheiden hat Mama gesagt.

Lieber Joshua,

dann versuchen wir, Dir schnell zu antworten. Mir ist selbst bislang noch nie begegnet, dass jemand zwei mal konfirmiert wurde. Weil - das ist ja ein einmaliges Fest, ein einmaliges Bekenntnis, ein Ja zu Deiner Taufe, das Du da abgibst.

Aber, Du, das bespreche am besten mit Deinen Pfarrer/innen bei denen Du jetzt im Konfer bist, die kennen ja auch die Mama oder den Papa.

Ich wünsche Dir, dass Ihr da zusammen für Dich eine gute Lösung findet.

Alles Liebe und Gottes Segen,

herzlich, Deine Sabine Löw

Kommentare

Liebe Frau Löw,
danke für die sehr sehr schnelle Antwort. Ich bin auch drauf gekommen, weil es gibt ja auch Promis, die sich ein zweites mal, nach ein paar Jahren, trauen lassen, um ihr Ja noch mal zu bestätigen. Und ich möchte konferiert werden, weil ich mit Gott aufgewachsen bin, zu jedem Kirchentag seit meiner Geburt war und ich möchte Pate werden und auch mal christlich Heiraten. Und Streit bei den Eltern ist fürchterlich. Zumal es um eine christliche Handlung geht.
Der eine Pastor hat noch Urlaub, aber vielleicht bekomme ich Aufschub bei Mama. Papa macht keine Zeitdruck. Gruss Danke Joshua

Lieber Joshua, das finde ich sehr schön, dass es Dir so wichtig ist, konfirmiert zu werden.Gute Nerven und viel Heiliger Geist da beim dem Streit. Das glaube ich Dir, dass das nicht leicht auszuhalten ist....  Das ist gut, wenn Dein Pastor wieder aus dem Urlaub zurück ist, dann könnt Ihr mal genauer besprechen, wie Ihr das alles machen könnt mit den beiden Orten.... Herzliche Grüße, Deine Sabine Löw

Neuen Kommentar schreiben

Hier ist Ihre Meinung gefragt. Wenn Sie etwas zu diesem Thema beitragen möchten, geben Sie einfach Ihren Namen an (wenn Sie das Feld leerlassen erscheint "Gast" auf der Website) und geben Sie Ihren Text ein. Die Redaktion behält sich vor, welche Kommentare veröffentlicht werden. Radikale politische Äußerungen und persönliche Beleidigungen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.