Wie ist Ihr Gottesbild?

gestellt von Peter Kirchner am 2. November 2015

Wie ist Ihr Gottesbild? Wie muss/kann ich mir Gott vorstellen? Bin Frührentner mit wenig Geld. Was ist im Falle eines Wiedereintritts mit der Kirchensteuer?

Lieber Schreiber,

für mich als Christin  hat sich Gott in Jesus von Nazareth gezeigt. Gott ist für mich die REINE LIEBE. Schaue ich auf Jesus Christus - sehe ich, wie Gott ist. 

Die Kirchensteuer richtet sich nach der Einkommenssteuer. Wenn Sie generell keine Steuern zahlen, zahlen Sie auch keine Kirchensteuern.

Eintreten in die evangelische Kirche können Sie beim evangelischen Pfarramt Ihres Ortes oder bei uns über das Eintrittstelefon:  0800 813 813 8.

Schön, dass Sie Mitglied werden wollen.

Gottes Segen für Sie,

herzlich,

Ihre Sabine Löw

Kommentare

Zitat: "für mich als Christin hat sich Gott in Jesus von Nazareth gezeigt. Gott ist für mich die REINE LIEBE. Schaue ich auf Jesus Christus - sehe ich, wie Gott ist."

Gott ist Liebe und Jesus ist Mensch gewordene Liebe.

Gott ist aber auch das Wort.

Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort. Dasselbe war im Anfang bei Gott. Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist. (Johannes 1,1-3)

Jesus ist das Mensch gewordene Wort.

Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Johannes 1,14)

Ich weiß nicht, ob ich hier die Bibel mal wieder zu sehr wortwörtlich genommen habe, was ich ja eigentlich nicht will (die Bibel wortwörtlich nehmen) aber ich habe meine Gedanken, trotz dieser Zweifel, hier niedergeschrieben.

Die Definintion GOTT=REINE LIEBE ist wesentlich plausibler, als die Referenz auf ein geschriebenes Wort (Evangelium)

Neuen Kommentar schreiben

Hier ist Ihre Meinung gefragt. Wenn Sie etwas zu diesem Thema beitragen möchten, geben Sie einfach Ihren Namen an (wenn Sie das Feld leerlassen erscheint "Gast" auf der Website) und geben Sie Ihren Text ein. Die Redaktion behält sich vor, welche Kommentare veröffentlicht werden. Radikale politische Äußerungen und persönliche Beleidigungen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.