Feiern

Taufe als Erwachsener Sehr geehrter Herr Muchlinsky, als mein Mann 2014 von Ungarn nach Deutschland kam, meldete er sich als römisch-katholisch an, da er dachte, er müsse eine Religion angeben. Mit der (christlichen)… Liebe Herr und Frau Jakus,   wie schön, dass Sie unserer Kirche beitreten möchten! Wenn Sie, Herr Jakus, bisher Kirchensteuer an die katholische Kirche bezahlt haben, müssen Sie tatsächlich zunächst aus der katholischen Kirche austreten, bevor Sie…
Gottedienstbesuch während der Konfirmandenzeit Sehr geehrter Herr Muchlinsky, mein Sohn ist ab September Konfirmand. Da wir schon am 22.4. Konfirmation haben, ist es schwierig die vorgegebenen 28 Mal Gottesdienstbesuch zu erfüllen. Ist es im… Liebe Frau Barth, wie oft ein Konfirmand während des Konfirmationsunterrichts einen Gottesdienst besuchen soll, legt eine Kirchengemeinde selbst fest. Die Konsequenzen liegen ebenso im Ermessen der Gemeinde, beziehungsweise der Pfarrerin/des…
"Der möge jetzt reden oder für immer schweigen"? Sie schreiben, dass die Einspruchsformel "der möge jetzt reden - oder für immer schweigen" aus der anglikanischen Kirche stammt und im 17. Jahrhundert im Book of Common Prayer erwähnt wird. Wurde sie… Lieber Herr Wollschläger,   die Formel, die Sie zitieren, ist dazu da, die "Ehefähigkeit" der Brautleute sicher zu stellen. Was diese Ehefähigkeit angeht, so war sie in Deutschland bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts von vielen Faktoren abhängig. In…
Evangelische Taufe nach einer russisch-orthodoxen Taufe? Sehr geehrter Pastor Muchlinsky. Meine Tochter wurde gegen meinen ausdrücklichen Wunsch und den der Mutter von Ihrer Großmutter im Ausland russisch-orthodox getauft. Ich möchte Sie aber evangelisch… Lieber Holger, die taufe ist eine einmalige Sache. Darum ist es nicht möglich, dass Sie Ihre Tochter noch einmal taufen lassen. Sie können sich allerdings gern an Ihre evangelische Kirchengemeinde wenden und Ihrer Pastorin beziehungsweise Ihrem…
Taufort und -paten Sehr geehrter Herr Pfr. Muchlinsky, wir haben zwei Fragen bezüglich der Taufe: 1. Kann eine Person, die von der evangelischen Kirche zur katholischen Kirche konvertiert ist, Taufpate werden? 2. Ich… Liebe/r S.W., zur ersten Frage: Es gilt in der Frage nach dem Patenamt immer der "Ist-Zustand". Das bedeutet: Wer Taufpate werden will, sollte jetzt Mitglied der evangelischen Kirche sein. Bitte fragen Sie in der Gemeinde, in der die Taufe…
Taufzeuge anstatt Taufpate? Hallo und guten Abend Pastor Muchlinsky. Ich habe eine Frage. Ich bin getauft, konfirmiert aber seit ca. 2 Jahren aus der Kirche ausgetreten. Ehrlich gesagt aus steuerlichen Gründen. Nun wurde ich… Lieber Herr Schumacher,   Ich kann gut verstehen, dass Sie sich freuen und geehrt fühlen, dass Ihre Freunde Sie gebeten haben, das Patenamt für ihren Sohn zu übernehmen. Leider muss ich Ihnen schreiben, dass es tatsächlich so ist, wie die Kollegin…
Als Erwachsene noch einmal taufen lassen? Hallo Ich bin evangelisch getauft. Ich möchte mich aber gerne noch einmal taufen lassen. Von einer Freundin .... Sie hat sich im See der Nahgoldsperre taufen lassen ... Habe ich gehört, dass dies… Liebe Kerstin,   Taufen sind wunderschöne Feiern, und es ist verständlich, wenn man das eigene christliche Bekenntnis in einer solchen Feier gern wiederholen möchte. Insofern kann ich Ihren Wunsch, sich noch einmal taufen zu lassen, durchaus…
Patenschaft als Katolik Sehr geehrter Herr Muchlinsky, am kommenden Sonntag darf ich Taufpate des Kindes meines ehemaligen Auszubildenden sein. Das erfüllt mich mit großer Dankbarkeit und Stolz. Ich bin Mitglied der… Lieber Herr Verbeet, wenn die Gemeinde, in der Ihr zukünftiges Patenkind getauft wird, einverstanden ist, dass Sie als Katholik Pate sein dürfen, müssen sich in Ihrer eigenen Kirchengemeinde einen Patenschein abholen. Hoffentlich reicht die Zeit…
Subscribe to Feiern