Feiern

Trauung durch ehemaligen Gemeindepfarrer Sehr geehrter Herr Muchlinsky, mein Verlobter und ich möchten nächstes Jahr heiraten und wenn möglich, würde ich mich gerne von meinem ehemaligen Gemeindepfarrer trauen lassen, der mich bereits… Liebe Melanie, zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zur Verlobung! Ihr ehemaliger Gemeindepfarrer wird Pfarrer bleiben, solange er lebt. Das heißt, er darf auch so lange Trauungen durchführen, wie es seine Kräfte erlauben. Sie können sich also…
Heirat nach Scheidung Lieber Herr Pfarrer Muchlinsky, Mein Mann hat mich vor 20 Jahren nach kurzer Ehe wegen einer anderen Frau verlassen. Nach unserer Scheidung hat er sie geheiratet und ist es auch heute noch mit ihr.… Liebe Tatjana, so leid es mir tut: In der evangelischen Kirche kann man nur heiraten, wenn wenigstens einer der beiden Partner Mitglied der evangelischen Kirche ist. Darum können Sie sich leider nicht in der evangelischen Kirche trauen lassen. Ich…
Bleiben die Taufpaten nach Konfessionswechsel gleich? Lieber Herr Muchlinsky, ich habe kürzlich erfahren, dass meine Schwester und meine Nichte nun evangelisch sind. Meine Nichte ist katholisch getauft worden, damals ist mein Mann als Taufpate… Liebe Frau Weber, Ihr Mann bleibt Pate Ihrer Nichte. Sollte er selbst das nicht mehr wollen, könnte er sich an die Gemeinde wenden, in der Ihre Schwester und Ihre Nichte jetzt Mitglied sind. Mit freundlichen Grüßen Frank Muchlinsky
Eheschließung und Dispens Lieber Pfarrer Muchlinsky, mein Freund und ich sind konfessionsverschieden. Wir wollen im Mai kirchlich heiraten; evangelisch ohne Teilnahme eines katholischen Geistlichen. Ich habe einen Dispens von… Liebe Frau Schreyer, ja, die katholische Kirche erkennt die Ehe, die Sie schließen wollen, in vollem Umfang an. Voraussetzung ist, dass es Ihre erste Ehe ist. Herzliche Grüße Frank Muchlinsky
Subscribe to Feiern