Bibel

Wie kann man im Leid an Gott festhalten? Lieber Herr Muchlinsky,   ich schätze Sie und Ihre Arbeit hier sehr, finde ich ganz toll, bin ein großer Fan. Ich habe heute eine, ja, Laien-Frage zur Gottesbeziehung, wie man alleine aus ihm mit… Liebe „Anonym“,   meine Antwort ist – das will ich gleich sagen – keine, von der ich sagen könnte. So der so lässt sich Ihr Problem lösen. Ich kann Ihnen nur davon erzählen, wie sich mein Glaube anfühlt, und wo ich selbst Trost herbekomme. Sie…
Brutale Psalmen Hallo Pastor Frank Muchlinsky,   ich lese seit knapp über einem Jahr recht regelmäßig (damit mein ich, dass ich Tage hab, wo es nicht geht, oder die Lust nicht danach ist und mal viele Seiten) die… Lieber Konstantin,   die Psalmen sind Gebete, die von Menschen geschrieben wurden, denen es teilweise ausgesprochen übel erging. Diese Menschen fühlten sich von anderen auf das Schlimmste bedrängt. Es geht also zuallererst darum, Gott sein Leiden zu…
Nahtoderfahrungen auf Bibelstellen stützen? Hallo! Ich behandle im Unterricht derzeit Nahtoderfahrungen sowie daraus resultierende Hoffnung oder Trost bzw. ewiges Leben. Gibt es hierzu geeignete Bezüge zur Bibel? Bin dankbar für Tipps! :-) Lieber Tojo, in der Bibel gibt es ja – quasi – DIE (Nah-)Toderfahrung schlechthin, aus der Millionen Menschen Hoffnung und Trost schöpfen. Jesus wurde gekreuzigt, starb und am dritten Tage stand er auf von den Toten. Daraus schöpfen die Christinnen…
Die Bibel - Heilige Schrift? Wir nennen die Bibel auch "Heilige Schrift." Aber manchmal frage ich mich, ob dies richtig ist? So manchen Text finde ich gar nicht heilig. Wenn ich 5. Mose 20,1-20 (Kriegsgesetze), oder Markus 6,14-… Liebe Susanne, ich habe Ihre Frage Prof. Dr. Melanie Köhlmoos vorgelegt. Sie ist Professorin für Altes Testament an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und hat vor kurzer Zeit ein Buch veröffentlicht, in dem sie unter anderem Ihre Frage…
Eucharistiefeier Bei katholischen Fernsehgottesdiensten fällt mir immer wieder auf, dass die Gemeindemitglieder bei der Eucharistiefeier nur das Brot (die Hostie) empfangen, nicht aber den Kelch. Warum? Hat dies… Liebe Susanne, die sogenannte „Kelchkommunion“, also das Reichen des Kelches zur Eucharistie, wurde im Laufe der Geschichte der römisch-katholischen Kirche unterschiedlich gehandhabt. Sie haben Recht mit Ihrer Vermutung, dass das mit der Wandlung zu…
Auferstehung und Leben nach dem Tod Leben nach dem Tod Kommen die Seelen der Verstorbenen direkt nach dem Tod in den Himmel? Und wenn ja, wieso heißt es dann im Glaubensbekenntnis: "Ich glaube ... an die Auferstehung der Toten ...",… Liebe/r GA_R, die Vorstellung der Bibel zum Leben nach dem Tod ist nicht einheitlich. Darum haben sich im Laufe der Kirchen- und Theologiegeschichte auch immer wieder andere Vorstellungen davon entwickelt, wohin die Seelen der verstobenen nach dem…
Johannes der Täufer und Jesus Evangelium nach Johannes Ich lese ab und an in meiner Bibel. Unter der Überschrift das Zeugnis des Täufers über sich selbst steht unter Vers 27.Der wird nach mir kommen, und ich bin nicht wert , dass… Liebe laemmlein, Johannes ist ein recht häufiger Name zu neutestamentlicher Zeit. Darum zu allererst dies: Johannes der Täufer ist nicht derselbe Johannes wie der Jünger „den Jesus lieb hatte“. Der Täufer war überhaupt nie ein Jünger Jesu. Ob er…
Subscribe to Bibel