Bibel

Wer ist "schuld" an Jesu Tod? Hallo Herr Muchlinsky! Ich frage mich, wer für das Urteil (Kreuzigung Jesu) nun tatsächlich verantwortlich war? Bekanntermaßen hat Pilatus seine Hände in Unschuld gewaschen. Soweit ich weiß, konnte… Lieber Gast, den Evangelien können wir viel Glaubenszeugnisse und auch theologische Intentionen entnehmen – aber nur sehr wenige gesicherte historische Fakten. Historisch am wahrscheinlichsten ist, dass Jesus tatsächlich gekreuzigt wurde. Die…
Die Losungen Ich habe gelesen, dass die neue Herrnhuter Losung für das Jahr 2012 nun vorliegt. Täglich erscheinen diese Bibelsprüche aus dem Alten Testament auf evangelischen Kirchenseiten auch in den… Lieber „Gast“, zunächst – ganz wichtig: Die Evangelische Brüder-Unität (auch Hernnhuter Brüdergemeine) ist sowohl Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) als auch assoziiertes Mitglied der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD…
"Wie genau" Jesus heilte Hallo ! Einmal hat er die Hände auf die Augen gelegt und dann waren die Blinden wieder Sehend. Zum Aussätzigen hat er gesagt "Ich will" und einmal hat er gesagt "Dein Glaube hat dir geholfen" Wie hat… Lieber Gast, Sie haben ganz richtig beobachtet: In den Heilungswundern Jesu gibt es verschiedene Motive: Mal steht der Glaube der zu heilenden Person im Fokus, einmal das „Öffnen der Augen“. An anderen Orten sind die Heilungsgeschichten mit…
Die Auferstehung - "historisch" Lieber Herr M., ich habe am Wochenende einen (zugegebenermaßen nicht hochanspruchsvollen) historischen Roman über das Leben von Maria Magdalena gelesen. Darin ging es aber primär um die Therie des… Liebe "Gast", Sie haben vollkommen Recht: Die Rede von der Auferstehung Jesu Christi ist ein "Glaubenszeugnis", ein Bekenntnis. Das gilt ebenso für die biblischen Überlieferungen. Die Evangelien erscheinen uns als "historische Berichte", doch sind…
Wird Judas vergeben? Sehr geehrter Herr Muchlinsky, Vergibt Gott jedem, der (be)reut? Judas bereut seine Taten, oder? Wird auch ihm vergeben werden? Kann einem Selbstmörder generell vergeben werden? Wird dem Mörder eher… Lieber René,   Gottes Liebe ist unendlich viel größer als alles, wozu wir Menschen fähig sind, und dabei können wir schon sehr lieben. Die Geschichten, die Jesus erzählt, handeln immer wieder davon: Wo Menschen sich aufregen, vergibt Gott trotzdem.…
Wer ist der Herr Zebaoth? Lieber Herr Muchlinsky, am Sonntag im Gottesdienst haben wir den Psalm für den 1. Advent gebetet (Psalm 24). Darin heißt es: "Wer ist der König der Ehre? Es ist der HERR Zebaoth; er ist der König der… Liebe Anika,   Zebaoth ist eine Gottesbezeichnung, die vor allem im Alten Testament vorkommt und zwar immer mit dem Gottesnamen Jhwh, als "Jhwh Zebaoth" oder auch "Jhwh Gott Zebaoth". In den verschiedenen Bibelübersetzungen ins Deutsche wurde daraus…
Wie ist die korrekte Übersetzung von Mt 24,34? Hallo, ich lese seit einiger Zeit die Basis-Bibel mit den täglich vorgeschlagenen Texten und finde sie sehr gut. Heute fiel mir jetzt auf dass da eine Übersetzung entstand die ich vielleicht nicht… Lieber Herr Feit, Die Übersetzung der Basisbibel ist korrekt. Sie ist auch nicht die einzige Übersetzung, die das griechische Wort "Genea" aus dem Originaltext so übersetzt. Der Verfasser des Matthäusevangeliums hat mit dem Satz im Munde Jesu seine…
Zur Ehelosigkeit berufen? Sehr geehrter Herr Muchlinsky, ich wundere mich etwas über die Ehe. Es gibt ja nun drei Möglichkeiten. Zur Ehe berufen, nicht zur Ehe berufen aufgrund der Führung Gottes und.... Ja mit dem letzten… Liebe El, in dem Abschnitt bei Matthäus, den Sie zitieren, geht es nicht um die Frage, ob man "zur Ehe berufen" ist oder nicht. Es geht vielmehr zunächst um die Frage der Pharisäer an Jesus, ob sich ein Mann von seiner Ehefrau scheiden lassen darf.…
Subscribe to Bibel