Wird man von der Kirche "ausgeschlossen" wenn man gleichgeschlechtig liebt?

gestellt von Anina am 3. Januar 2016

Wird man von der Kirche "ausgeschlossen" wenn man gleichgeschlechtig liebt? Man weiß ja, dass die Kirche gegen diese Art der Ehe ist.

.. nein, das kann man so nicht sagen, dass die Kirche gegen diese Art der Ehe ist. Es gibt manche in der Kirche, die es sind - ja. Aber es ist ein Thema, um das sehr gerungen wird innerhalb der Kirche.

Was die Kirche auf jeden Fall nicht ist: gegen Menschen, die homosexuell lieben!

Von daher: Kein Mensch wird ausgeschlossen bei uns!

Sondern: jede und jeder ist uns in der Kirche herzlich willkommen!

Sie sind uns herzliche willkommen, liebe Anina.

 

Gottes Segen für Sie,

herzlich, Ihre Sabine Löw

Fragen zum Thema
14.10.2013 - 10:36
Übertritt Liebe Frau Quandt,   vielen Dank für Ihre Frage und herzlich willkommen! Sie treten als…
08.01.2014 - 15:04
Gehört Maria zu den Evangelischen? Liebe "Gästin",   warum sollten wir Protestanten uns Maria denn ganz wegnehmen lassen?…
04.07.2014 - 22:59
Kirchliche Beerdigung trotz Kirchenaustritt? Lieber Herr Brehm,   Ihre vielen Fragezeichen lassen mich ahnen, wie sehr Sie tatsächlich…
Schlagworte

Neuen Kommentar schreiben

Hier ist Ihre Meinung gefragt. Wenn Sie etwas zu diesem Thema beitragen möchten, geben Sie einfach Ihren Namen an (wenn Sie das Feld leerlassen erscheint "Gast" auf der Website) und geben Sie Ihren Text ein. Die Redaktion behält sich vor, welche Kommentare veröffentlicht werden. Radikale politische Äußerungen und persönliche Beleidigungen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.