Ehe zwischen Muslim und Christin

Annika Halle

Guten Tag, ich habe mich viel über das Thema der Ehe zwischen Personen aus dem Christentum und dem Islam beschäftigt und mir ist bewusst, dass eine Ehe zwischen einem muslimischen Mann und einer christlichen Frau möglich ist. Meine Frage dreht sich eher darum, welche Voraussetzungen der Mann erfüllen muss, damit eine Trauung in der evangelischen Kirche vollzogen werden kann, denn im Internet habe ich einige Beiträge dazu gefunden, dass der Mann sich für diese Eheschließung vorher taufen lassen muss. Ist eine Taufe tatsächlich notwendig bzw. gibt es einen Weg für ein Paar zu heiraten, ohne dass der Mann sich taufen lassen muss? Liebe Grüße, Annika Halle

Liebe Frau Halle,

vielen Dank für Ihre Frage. Es ist ein Geschenk, wenn Menschen sich lieben. Bei der kirchlichen Trauung in einer evangelischenKirchengemeinde geht es darum die Menschen, ihre Liebe und ihren Weg zu segnen. In der Regel ist es so, dass bei einem Paar mindestens eine:r Mitglieder der evangelischen Kirche und getauft sein muss. Eine Frau, die Mitglied der evangelischen Kirche und getauft und ein muslimischer Mann können sich kirchlich trauen lassen. Es gib auch kirchliche Trauungen zwischen Christ:innen und Muslim:innen mit der Beteiligung eines Imams. Ob dies möglich ist, entscheidet die Pfarrperson, welche die beiden traut. Pfarrer:innen und Kirchengemeinden in der Nähe des Paares sind hier die Ansprechpersonen und können Ihnen alle Informationen geben, die Sie brauchen. Die Pfarrperson bespricht mit dem Paar alles, was für die Trauung notwendig ist.

Bleiben Sie behütet.

Es grüßt Sie herzlich,

Michaela Jecht

Fragen zum Thema

Lieber Herr Quenzer, haben Sie vielen Dank für Ihre Frage! Ja, wann endet eine Ehe?…
Liebe Frau Schreyer, ja, die katholische Kirche erkennt die Ehe, die Sie schließen…
Liebe/r Frau/Herr Breier, das ist generell möglich. Nehmen Sie bitte Kontakt mit beiden…

Schlagworte