Amisch

gestellt von Johannes Nicolas Maier am 16. August 2018

Guten Tag,

Sind die Amish radikale Pietisten?

MfG,
s.u.

Lieber Herr Maier,

 

die Amish sind eine "christliche Gruppierung wiedertäuferischen Ursprungs, die sich in den USA und im Osten Kanadas niedergelassen hat" (in Religion in Geschichte und Gegenwart 4. Aufl. 1998 - hieran orientiert sich auch die Struktur dieser Antwort). Die Amish trennten sich 1693 unter der Leitung von J. Ammann von den Schweizer Brüdern, denn es kam zu Auseinandersetzungen in Bezug auf die soziale Meidung von exkommunizierten Mitgleidern, die Häufigkeit des Abendmahls und die Kleiderordnung. Bis zum 19. Jh. blieben einige, vor allem im Elsass, die meisten aber wanderten bis zum 18. Jh. nach Amerika aus.

Die Amish alter Ordnung verweigerten die Moderne, die sich vor allem im letzten Drittel des 19. Jh. verbreitete. Dafür sind sie heute zumeist bekannt, denn bis heute lehnen sie viele Errungenschaften der modernen Technik in ihren Häusern und auf ihren Höfen ab. Für ihre Gottesdienste versammeln sie sich gewöhnlich direkt dort: auf ihren Höfen oder in ihren Häusern. Sie werden heute mit großer Aufmerksamkeit wahrgenommen, weil sie sich die aus dem 19. Jh. stammenden Eigenheiten bewahrt haben.

Die Amish als "radikale Pietisten" zu bezeichnen möchte ich mir nicht anmaßen. Ist nicht das Christentum, genauso wie jede andere Religion per se radikal? Der Pietismus ist eine Bewegung, die sich im späten 17. und frühen 18. Jh. ausbreitete. Der Begriff entstand wohl um 1675 und ist 1680 das erste Mal in einem Brief belegt. Das ist 13 Jahre bevor sich die Amish abspalteten - sie der pietistischen Bewegung zuzuordnen ist also rein chronologisch richtig und möglich.

Freundliche Grüße auch an Sie,

Pia Heu  

Fragen zum Thema
01.06.2019 - 19:14
Sind die Neuapostoliker eine Sekte? Lieber Herr Lausch, die neuapostolische Kirche (NAK) wird in der Öffentlichkeit oft immer…
11.10.2018 - 00:03
Die Feier des Abendmahls Lieber Paul,   mit einer Verzögerung möchte ich Ihnen trotzdem auf Ihre Frage antworten,…
16.05.2017 - 12:18
bibel und glauben Lieber Herr Wichert, Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen: (Bitte klicken Sie auf…
Schlagworte

Neuen Kommentar schreiben