Pfarrer oder Pfarrerin beim Seitensprung erwischt

gestellt von Manfred am 16. März 2019

Sehr geehrter Herr Muchlinsky,
Ich weiß gar nicht ob ich diese Frage hier stellen darf, aber ich mache es trotzdem.
Wie reagiert man, wenn man den Pfarrer oder die Pfarrerin beim Seitensprung mit einer oder einem Angestellten der Kirchengemeinde erwischt? Ich bin Kirchenältester und mir wurde so eine Situation zugetragen. Ich habe auch schon aus früheren Gemeinden ähnliche Andeutungen gehört. Eigentlich sage ich mir, es ist Privatsache... Aber andererseits fühle ich mich als Kirchenältester auch verpflichtet, in irgendeiner Weise darauf zu reagieren. Wie gehe ich vor? An wen wende ich mich? Natürlich möchte ich niemand vor den Kopf stoßen, weder die Betroffenen noch die Ehepartner. Dennoch fühle ich mich mit diesem Wissen mehr als unwohl.

Lieber Manfred,

diese Situation erlebt zu haben, belastet!

Daher möchte ich Ihnen raten, sich ganz direkt an die Erwischte oder den Erwischten zu wenden. Bitten Sie um ein vertrauliches Gespräch! Das entlastet Sie und geht den direkten Weg - ohne, dass Sie entscheiden müssen, wie "moralisch" eine solche Situation ist. Pfarrerin oder Pfarrer ist und bleibt - trotz dieser schwierigen Situation - ein Mensch, der mit Seelsorge beauftragt ist. Sie oder er sollte Gelegenheit bekommen, sich zu erklären und auch Ihnen die Last zu erleichtern.

Es ist keine "kleine Sache" - und ich kann mir vorstellen, dass eine solche Beobachtung Auswirkungen hat auf das Bild, dass Sie von Kirche und Gemeinde haben. Umso besser, wenn Sie den Mut finden könnten, die Erwischte oder den Erwischten direkt darauf anzusprechen.

Ich grüße Sie herzlich - auch im Namen von Frank Muchlinsky!

Veronika Ullmann

Fragen zum Thema
06.10.2016 - 10:58
Welche Bedeutung hat ein Kollar(hemd)? Liebe Marie,   Das Kollarhemd ist ein eindeutiges Zeichen von Geistlichen. In der Regel…
25.10.2019 - 08:17
"Gott segne uns" oder "Gott segne dich"? Liebe Isabel, wie schön, dass Sie Ihr Amt als Prädikantin so ernst nehmen, dass Sie sich…
16.08.2018 - 08:32
Amisch Lieber Herr Maier,   die Amish sind eine "christliche Gruppierung wiedertäuferischen…
Schlagworte

Neuen Kommentar schreiben