Konfirmation

Stefanie Schubert

Kann/Darf man zur Konfirmation gehen, obwohl man den Ethik- und nicht den Religionsunterricht besucht? (Aber den Konfirmationsunterricht regelmäßig besucht)

Liebe Stefanie,

vielen Dank für deine Frage. Einige Schüler:innen besuchen den Ethik- andere den Religionsunterricht ihrer Schule. Lehrer:innen vermitteln in beiden Fächern Wissen über Religionen, Werte und Normen u.a. Im Religionsunterricht wird der Schwerpunkt auf die Inhalte einer Religion gelegt. Es geht stark um die Vermittlung von Wissen um in in unserer vielfältigen Gesellschaft religiöse Dinge einordnen zu können.

Der Konfirmand:innenunterricht einer Kirchengemeinde bereitet auf die Konfirmation vor. Manchmal kommen Themen und Inhalte sowohl im Religionsunterricht als auch im Konfiunterricht vor.

Du kannst dich selbstverständlich konfirmieren lassen, wenn du nur den Ethikunterricht besuchst. Zur Konfirmation ist der Besuch des Konfiunterrichtes notwendig und ausreichend.

Bleib behütet.

Michaela Jecht

Fragen zum Thema

Lieber Max, die Regeln für die Konfirmation werden in den Gemeinden festgelegt. Die…
Lieber Peter, schön, dass Sie den Weg Ihres Glaubens so ernstnehmen und nun Ihre…
Liebe Silke, eine schöne Idee, die Sie da haben! Eine ganz eindeutige Antwort kann ich…

Schlagworte