Dürfen Großeltern Paten werden?

gestellt von Huth Ingo am 6. Februar 2017

Können auch die zukünftigen Großeltern Paten bei dem eigenen Enkelkind werden? Beide sind getauft und in der ev. Kirche Gemeindeglieder.

Lieber Herr Huth,

der Verwandtschaftsgrad spielt beim Patenamt keine Rolle. Es entscheidet allein die Kirchenmitgliedschaft. Darum: Ja, die Großeltern dürfen Paten werden.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
16.07.2014 - 20:25
Wie lautet die Taufformel? Liebe Katharina, die Taufformel lautet: "Ich taufe dich im Namen des Vaters, des Sohnes…
13.08.2017 - 16:24
Kann man unter 18 alleine entscheiden, ob man getauft wird? Liebe Dilara, ja, in Deutschland ist man ab 14 religionsmündig und kann darum entscheiden…
28.04.2017 - 17:05
Christsein durch Taufe? Lieber Herr Lachmann,   viele Fragen haben Sie da. Aber im Grunde genommen gibt es auf…

Neuen Kommentar schreiben