Dürfen Großeltern Paten werden?

gestellt von Huth Ingo am 6. Februar 2017

Können auch die zukünftigen Großeltern Paten bei dem eigenen Enkelkind werden? Beide sind getauft und in der ev. Kirche Gemeindeglieder.

Lieber Herr Huth,

der Verwandtschaftsgrad spielt beim Patenamt keine Rolle. Es entscheidet allein die Kirchenmitgliedschaft. Darum: Ja, die Großeltern dürfen Paten werden.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
31.05.2012 - 22:32
Patin trotz Kirchenaustritt? Liebe Hamburgerin, Patenschaft ist nicht nur eine Haltung oder eine Fähigkeit, sondern…
10.03.2017 - 17:06
Patenschaft ohne Kirchenmitglied zu sein? Liebe Frau Bornmann/lieber Herr Bornmann, in der Regel ist das nicht möglich. Bitte…
05.05.2012 - 19:00
Taufspruch Pfingsten Liebe Chris, zu Pfingsten feiern wir, dass uns Christinnen und Christen der Heilige Geist…