Beziehung zu Gott - Kann ich wieder zu Gott finden?

gestellt von Celine am 4. Januar 2019

Hallo Frau Heu,

Ich habe mich in der letzten Zeit etwas von Gott abgewandt und mutwillig gesündigt. Habe ich nun mein Heil verloren oder kann ich wieder zu ihm umkehren?

Liebe Grüße, Celine

Liebe Celine, 

 

die wichtigste Frage ist, ob Sie zu Gott zurück finden möchten. Wenn ja, dann denke ich, dass Sie es auf jeden Fall zurück zu Gott schaffen. Versuchen Sie herauszufinden, warum Sie gesündigt haben. Was hat Sie dazu bewegt? Womit oder warum sind Sie vielleicht unzufrieden? Ist das, was Sie getan haben, die einzige Lösung? Oder gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten? 

Sie schreiben schon selbst von Umkehr. Ja, tun Sie das! Kehren Sie um! So finden wir es auch bei den Jüngern Jesu in der Bibel, sie kehren um und wenden sich Jesus und seiner Lehre zu. Versuchen Sie es den Jüngern gleich zu tun. 

Haben Sie eine Bibel? Dann lesen Sie ruhig darin. 

Haben Sie Sorgen/Wünsche/Ängste/Nöte/Fragen? Dann sprechen Sie mit Gott darüber. Vielleicht im Gebet?

Wissen Sie nicht recht, wo Sie anfangen sollen? Dann besuchen Sie doch mal wieder einen Gottesdienst. Vielleicht am nächsten Sonntag? Oder unter der Woche - wie es Ihnen beliebt. 

Alles Gute und nur Mut wünscht Ihnen 

Pia Heu 

Fragen zum Thema
20.02.2019 - 07:26
Sind Hinduismus und Christentum miteinander vereinbar? Hallo Elisa, danke für diese Frage! Eine Beziehung zu einem Menschen aus einem anderen…
12.10.2016 - 13:09
Fehler in der "Neue Welt Übersetzung" der Zeugen Jehovas? Lieber Timo,   Dietrich Hellmund geht in seinem Aufsatz auf die Stelle in 1. Joh 5,8 ein…
07.06.2018 - 14:00
Taufspruch - Mt 13,32 Liebe Tina88, „das ist das kleinste unter allen Samenkörnern; wenn es aber gewachsen ist…
Schlagworte

Neuen Kommentar schreiben