Heirat mit einem Gegenstand?

Benedikt Hartleib

Es gibt eine Frau die den Eiffelturm geheiratet hat. Kann man denn auch in der Kirche ein Gebäude heiraten, oder nur Menschen?

Lieber Herr Hartleib,

danke für Ihre Frage. Sie ist relativ knapp zu beantworten.

In der evangelischen Kirche Deutschland ist die Voraussetzung für eine kirchliche Trauung eine standesamtliche Eheschließung. Die kirchliche Trauung ist ein Segen für zwei Menschen angesichts dieser Eheschließung - also letztlich auch nicht die eigentliche "Heirat" sondern ein Segen für diese Heirat. Nähere Informationen finden Sie hier.

Da es im deutschen Eherecht nicht möglich ist, einen Gegenstand zu heiraten, gibt es also auch in der Kirche keine Möglichkeit zur "Trauung" mit einem Gegenstand, oder einem Gebäude.

Herzliche Grüße, Ihre Anna Scholz

 

Fragen zum Thema

Liebe Sarah, die katholische Kirche erkennt auch die Trauung in einer evangelischen…
Liebe Frau Kopp, nach evangelischem Verständnis ist die Ehe kein Sakrament. Sie wird…
Liebe Ulrike, herzlichen Dank für Ihre spannende Frage! Sie berührt den Bereich des…