Selbstbefriedigung mit Pornokonsum Sünde?

Gefragt von Marvin
Selbstbefriedigung mit Pornokonsum Sünde?

© Marcos Calvo/iStockphoto/Getty Images

Hi ich heisse Marvin und bin 21 Jahre alt.
Ich onaniere relativ häufig in Kombination mit Pornografiekonsum.
Ich habe mal gehört,dass Selbstbefriedigung als Sünde gelten kann.
Ich bin inzwischen gläubig geworden und möchte nicht sündigen.
Aber ich möchte auch nicht auf Selbstbefriedigung verzichten,was mir auch sehr schwer fallen würde.Zudem sind meine Sexphantasien im Fusserotik und SM-Bereich angesiedelt.Komme ich in den Himmel wenn ich onaniere und Pornos schaue und diese Handlungen nicht bereue,da ich es nicht als falsch ansehe?
Viele Grüsse
Marvin

Lieber Marvin,

bitte schauen Sie einmal hier nach. Da habe ich diese Frage beantwortet.

Auch dieser Artikel könnte Ihnen weiterhelfen.

Herzlich

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
25.06.2017 - 01:50
Entrückung der Christen Lieber Herr Torka, "Die Zeit ist erfüllt, und das Reich Gottes ist nahe herbeigekommen.…
13.10.2020 - 17:37
Sind Sexspielzeuge verboten? Lieber Sven,  danke für Ihre Frage. Sie haben das Bedürfnis, sich Sexspielzeuge zu kaufen…
15.10.2013 - 13:08
Jemand gibt auf mich acht. Wer? Liebe Frau Siemund, Was für ein schönes Gefüh, das Sie da beschreiben: Sich behütet und…

Neuen Kommentar schreiben