Altarkerzen

Gefragt von Eva-Maria Kreuz

Gibt es Vorschriften in protestantischen Kirchen über die Anzahl und Aufstellung von Altarkerzen?

Liebe Frau Kreuz,

nein, Vorschriften gibt es keine, lediglich Traditionen, an die man sich gewöhnt hat. In der Regel stehen mindestens zwei Kerzen, links und rechts vom Kreuz auf dem Altar.

Drei machen aber auch Sinn, wenn man die Trinität versinnbildlichen möchte.

Herzlichen Gruß

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
20.07.2019 - 03:49
Was gehört zu den wichtigsten Aufgaben eines Pfarrers? Liebe Frau Müller,    ja - das ist eine sehr gute Frage! Was macht eigentlich einen guten…
05.05.2018 - 21:32
Collarhemd tragen als Künstler und Musiker? Lieber Max, als visuell begabter Mensch haben Sie einen anderen Blickwinkel, mit dem Sie…
19.12.2018 - 12:28
Patrozinium - Evangelische Kirchen benannt nach Heiligen? Lieber Günther, das stimmt - Sie haben völlig recht. Bei den Protestanten gibt es keine…

Kommentare

Es gibt eine Vorschrift in Sachen Brandschutz:
Es sollten immer ausreichende Löschmöglichkeiten zur Hand sein, wie z. B. Wassereimer oder Feuerlöscher.

Jede Kerze steht unter Beobachtung, denn es handelt sich um ein offenes Feuer. Die Osterkerze ist Zeichen des auferstandenen Christus. Die Altarkerzen sind eigentlich unnötig.