Kein Sex vor der Ehe?

TS

Wie sollen nicht gläubige Menschen damit umgehen wenn der Partner keinen Sex vor der Ehe will? Bei mir kommt da starke Abneigung gegenüber der Kirche auf, wie soll ich damit umgehen?

Lieber Herr S.,

ich kann verstehen, wenn es Ihnen fremd und auch unverständlich erscheint, wenn Menschen aus religiösen Gründen keinen Sex vor der Ehe haben wollen. Ich kann sogar verstehen, dass Sie deswegen denjenigen einen Vorwurf machen, die solche Regeln aufstellen. Aber wenn Sie mich fragen, wie Sie damit umgehen sollen, kann ich nur sagen: Es ist doch letztlich völlig egal, aus welchem Grund jemand keinen Sex mit Ihnen haben will. Ein Nein müssen Sie in jedem Fall akzeptieren. Wenn der Grund wäre, dass Ihr Gegenüber Sie einfach nicht attraktiv findet, oder weil er oder sie lieber mit Frauen Sex haben will, dann würden Sie das doch hoffentlich auch akzeptieren.

Mit freundlichem Gruß

Frank Muchlinsky

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Fragen zum Thema

Liebe Vanessa, ich antworte gern noch einmal auf Ihre Frage, denn ich möchte Sie uns…
Lieber/Liebe Luca, wie schade, dass Sie wegen Ihrer Sexualität Angst haben müssen! Wie…
Lieber Horst-Peter, Deine Frage macht mich, ehrlich gesagt, sehr betroffen. Darin ist so…