Der Name Jesus bei der Wiederkunft

Ralph

Liebe Pfarrerin Anna Scholz,

neulich stieß ich auf ein Youtube-Video, in welchem jemand Folgendes behauptet: Der Name Jesu sei nicht wichtig, vielmehr allein die Tat (auf Golgatha). Außerdem belege die Bibel, dass Jesus bei seiner Wiederkunft einen anderen Namen haben werde.

Diese Aussagen sind mir völlig neu (und ich kenne die Bibel einigermaßen). Außerdem ergibt es keinen Sinn; weshalb sollten wir in der Bibel lesen, dass wer den Namen Jesu anruft, errettet wird (Apg 2,21), wenn er dann doch nicht so wichtig ist und Jesus ihn einfach wechselt wie einen Handschuh (wenn er wiederkommt).

Nach meinem Verständnis ist Jesu Name ewig.

Über eine Rückmeldung zu diesem Thema würde ich mich sehr freuen. Herzlichen Dank und

viele Grüße

Lieber Ralph,

um Ihnen präzise zu antworten, müsste ich wissen, welches Video es war, das Sie da gesehen haben. Es geistert ziemlich viel Unsinn durchs Netz, soviel sei mal vorab gesagt.

Ansonsten ist es mir, wie Ihnen, neu, dass Jesus bei der Wiederkunft einen neuen Namen haben soll... Ich vermute, dass es sich um ein Missverständnis, oder eine Fehlinterpretation handelt.

Was allerdings zutrifft ist,dass es verschiedene Titel und Bezeichnungen für Jesus innerhalb der Bibel gibt. "Jesus" ist der Eigenname des Menschen Jesus von Nazareth, zugleich wurde er aber ja beispielsweise dann von biblischen Autoren und möglicherweise auch bereits von seinen Zeitgenossen auch als "Christus", "Messias" und vieles mehr bezeichnet.Wenn es Sie vertieft interessiert, schauen Sie doch mal in diesen Artikel - vielleicht klärt sich anhand dessen auch Ihre Frage:

https://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das-bibellexikon/lexikon/sachwort/anzeigen/details/jesus-christus/ch/355f6311583fcb3dc5e675623f0d4d6a/

Wenn das nicht hilft, schicken Sie einfach nochmal einen Link zu dem Video, vielleicht können wir es dann genauer klären!

Herzliche Grüße, Ihre Anna Scholz

 

Fragen zum Thema

Liebe Jana, ich hätte mir gewünscht, dass Sie sich ein wenig mehr Zeit genommen und ihre…
Lieber Theo,  mir fallen bei der Frage nach abgucken und abschreiben zu allererst…
Liebe Frau Neumann, ich habe Ihre Frage direkt an die Deutsche Bibelgesellschaft…