Blumenschmuck zur Taufe

Annika

Sehr geehrter Herr Muchlinsky,

Unser Sohn wird am 15.5. getauft und wir sollen uns um den Blumenschmuck kümmern und diesen der Küsterin liefern. Mehr Infos waren der Pastorin nicht zu entlocken. Ich habe leider keine Ahnung, was da erwartet wird. Ein Gesteck für den Altar? Eine Girlande für das Taufbecken? Gibt es Vorgaben oder Tabus bzgl. Farbe und Art der Blumen? Was sollte so was kosten?
Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung!

Liebe Annika,

Herzlichen Glückwunsch schon einmal zum schönen Anlass! In der Regel ist mit "Blumenschmuck" der gemeint, der auf dem Altar zu finden ist. Was bei Ihnen in der Kirche üblich ist, sollten Sie unbedingt mit der Küsterin besprechen. Die Die mit der Girlande für das Taufbecken finde ich schön, aber vielleicht ist das eher unüblich in dieser Kirche. Ich bin sicher, die Küsterin kann Ihnen sagen, was Sie wissen möchten. Und preislich gibt es sicherlich keine Vorgaben. Alles Gute für die taufe!

Frank Muchlinsky

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Fragen zum Thema

Lieber C., Sie haben Recht: In Deutschland bedeutet der Austritt aus der Kirche sowohl,…
Lieber Tom, schön, dass Sie sich taufen lassen möchten! Am besten wenden Sie sich an die…
Liebe Frau/lieber Herr Sturm-Michels, Sie schreiben, dass Sie "zwei Patenschaften" Und…

Schlagworte