Taufpatin im Ausland

Gefragt von Susanne Amad

Hallo, Ich würde gerne erfahren wo ich einen patenschein bekomme wenn ich in Deutschland nicht gemeldet bin. Ich bin vor einigen Jahren ausgewandert aber werde zur Taufe meiner Nichte anwesend sein. Vor zwei Jahren wurde ich schon einmal Taufpatin und wohnte zuletzt in der Gemeinde Alfter.

Liebe Frau Amad,

wenn Sie derzeit im Ausland leben, sind Sie per Definition gerade kein Mitglied einer evangelischen Kirche in Deutschland. Bitte wenden Sie sich an die Gemeinde, in der die Taufe stattfinden wird und erkundigen Sie sich dort, was für eine Bescheinigung man gern von Ihnen hätte.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
13.10.2018 - 21:05
Kindstaufe Lieber Stefan,   vielen Dank für Ihre Frage. Ich möchte gern ganz direkt darauf antworten…
13.08.2017 - 16:24
Kann man unter 18 alleine entscheiden, ob man getauft wird? Liebe Dilara, ja, in Deutschland ist man ab 14 religionsmündig und kann darum entscheiden…
23.04.2016 - 23:17
Taufe unter freiem Himmel? Liebe Frau H., zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Tochter und zu dem…
Schlagworte