Wer stellt mir einen Patenschein aus?

gestellt von Julia Donner am 15. Mai 2012

Hallo!

Ich benötige einen Patenschein aus meiner Kirchengemeinde. Getauft und konfirmiert wurde ich in meinem Heimatort. Ich lebe aber mittlerweile in einer andere Stadt (anderem Bundesland). An wen muss ich mich jetzt wenden? an die kirchengemeinde in meinem Wohnort oder an die krichengemeinde wo ich selber getauft wurde?

Liebe Frau Donner,

bitte wenden Sie sich an die Kirchengemeinde, in der Sie jetzt leben. Wenn Sie umziehen, wird Ihre neue Ortsgemeinde auch Ihre neue Kirchengemeinde.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
08.10.2012 - 14:39
Eucharistie bei der Trauung Lieber Herr Bachmeier,   in der Tat ist es so, dass die katholische Kirche niemanden…
18.01.2018 - 16:34
Eheschließung von Geschiedenen Liebe Frau Willmann, wie schön, dass Sie und ihr Ehemann sich eine evangelische Trauung…
25.09.2017 - 17:17
Darf eine Pastorin im Ruhestand noch taufen? Liebe Frau Werthammer, Pastorin oder Pastor ist man auf Lebenszeit. Das heißt, Ihre…

Neuen Kommentar schreiben