Gott & Sexualität

gestellt von Antonello am 5. November 2019

Ist es schlimm, wenn man eine Lebensgefährtin hat, als Christ? Was sagt die Bibel, und gilt die Sexualität nur der Zeugung?

Hallo Antonello, 

Frank Muchlinsky hat vor Kurzem einen ausführlichen Artikel geschrieben, auf den ich an dieser Stelle gern verweisen möchte. Hier ist er zu finden. 

Alle Fragen zur Thematik "Gott & Sexualität" sind darin beantwortet. 

Alles Gute Ihnen weiterhin, 

Pia Heu 

Fragen zum Thema
13.07.2011 - 12:21
Die Auferstehung - "historisch" Liebe "Gast", Sie haben vollkommen Recht: Die Rede von der Auferstehung Jesu Christi ist…
08.07.2011 - 16:27
Gewissensfrage: Kircheneintritt ohne zu glauben? Lieber Gast, das ist in der Tat eine Gewissensfrage, die Sie da stellen. Und wie das bei…
07.09.2012 - 09:46
Allah und christlicher Gott - dieselbe Person? Lieber Marco, das ist in der Tat eine schwierige Frage, die Sie da stellen, denn es kommt…
Schlagworte

Kommentare

Wie kommt es, das Produkte eines sadistischen Über-Ich verwechselt werden....1939 starb S. Freud....

Neuen Kommentar schreiben