Ist eine Trauung möglich?

gestellt von Innobella am 23. Juni 2020

Guten Tag Frau Klee,

nun sind mein Mann und ich bereits 10 Jahre verheiratet, beide in zweiter Ehe. Gerne möchten wir uns jetzt auch kirchlich trauen lassen (evangelisch). Geht dies, obwohl ich vor 25 Jahren bereits einmal kirchlich geheiratet habe. Die Ehe wurde nach 7 Jahren geschieden. Mein Mann wurde nicht kirchlich getraut damals.

Vielen Dank für Ihre Antwort und bleiben Sie gesund :-)

Liebe Fragestellerin,

herzlichen Dank für Ihre Frage!

Schön, dass Sie sich nach zehn Jahren noch einmal kirchlich das Ja-Wort geben möchten. Mit der kirchlichen Trauung stellen Sie Ihre Ehe unter den Segen Gottes, er verspricht Ihnen, an Ihrer Seite zu sein.

In der evangelischen Kirche können Sie in fast allen Gemeinden auch dann eine kirchliche Trauung feiern, wenn Sie bereits einmal verheiratet waren und nun geschieden sind. Wenden Sie sich einfach an Ihre Ortsgemeinde und vereinbaren Sie einen Hochzeitstermin.

Ich wünsche Ihnen eine wundervolle Feier, mit bester Gesundheit und ohne große Einschränkungen,

Johanna Klee

Fragen zum Thema
30.10.2016 - 16:22
Können wir uns an Weihnachten kirchlich trauen lassen? Liebe Frau Carl,   Ich freue mich, wenn Ihnen der Segen Gottes für Ihre Beziehung wichtig…
05.06.2017 - 17:32
Heirat nach Scheidung Liebe Tatjana, so leid es mir tut: In der evangelischen Kirche kann man nur heiraten,…
25.02.2020 - 21:20
Trauung, wenn nur mein Mann in der Kirche ist? Liebe Frau Nickel, ja, Sie können sich evangelisch kirchlich trauen lassen, wenn Ihr Mann…

Neuen Kommentar schreiben